Archiv für die Kategorie „Allgemeines“

Hessen-Termine

Donnerstag, 3. August 2017

Neue HESSEN-TERMINE August bis Dezember 2017

Es gibt viele engagierte Vereine, Verbände und Selbsthilfegruppen in Hessen, die für hörbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern tolle Angebote bieten. Hier ist eine kleine Auswahl für die nächsten Monate. Neue Termine folgen – regelmäßiger Blick lohnt sich.

HESSEN-TERMINE 2017

Einladung zur Elterntagung 2017

Donnerstag, 3. August 2017

Die Anmeldezeit zur diesjährigen Elterntagung am Samstag, dem 9.9.2017, hat begonnen. Eingeladen sind Familien und Interessierte in Hessen.
Während die Kinder und Jugendlichen ein hörbarrierefreier Spaß- und Spieletag in Kleingruppen erwartet, können sich die Eltern von Fachanwalt Alfred Kroll über die Rechte von Familien mit hörgeschädigten Kindern informieren. Für einen regen Austausch ist bei der kostenlosen Veranstaltung in Frankfurt ebenfalls Zeit.

Immer gut zu wissen:

 

 

 

 

2017_09_09_Flyer_Tagung

Elternratgeber erschienen

Sonntag, 22. Mai 2016

Unser Dachverband, der Bundeselternverband gehörloser Kinder e.V., hat den aktualisierten Elternratgeber herausgegeben. Hierin erhalten Familien Informationen und Musterformulierungen zu vorallem rechtlichen und finanziellen Fragen, aber auch allgemeine Informationen zu unterschiedlichen Hörschädigungen und technischen Hilfsmitteln. Den Ratgeber gibt es online oder kann bei der Geschäftstelle des Bundeselternverbandes für 5,- € bestellt werden.

Sehr zu empfehlen!!

Große Familientagung in Wiesbaden

Montag, 7. Dezember 2015

Erstmals hat die Elternvereinigung zu einer Tagungung über zwei Tage geladen gehabt. Neben interessanten Fachvorträgen und Workshops für die Eltern war die Tagung der Rahmen für das Netzwerksymposium. Hier diskutierten Eltern- und VerbändevertreterInnen sowie Experten mit den hessischen Förderschulen und Schulträgern und präsentierte das erarbeitete Memorandum des Netzwerks.

Für die Kinder gab es ein vielfältiges attraktives Kinderprogramm und ein Empowerment-Seminar für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche angeleitet durch Dr. Oliver Rien.

Wir freuen uns sehr, dass viele Familien unserer Einladung gefolgt sind und an der Tagung teilgenommen haben. Und noch mehr freuen  wir uns über das große, positive Feedback!

EV-Gruppenbild Teiln SA

Empowerment für hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler

Mittwoch, 5. August 2015

Wir wünschen unseren Kindern Stärke und einen selbstbewussten Umgang mit ihrer Hörschädigung. Um das zu trainieren bieten wir bei unserer diesjährigen Elterntagung erstamls ein wertvolles Empowermentsemninar für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche an.
Das Seminar wird von Dr. Oliver Rien geleitet, der selber schwerhörig ist und sehr gut über die besonderen Herausfoorderungen unserer Kinder Bescheid weiß. Bereits dieses Frühjahr haben wir ein Seminar mit der Schule in Friedberg angeboten und dafür sehr positive Rückmeldungen von Eltern und Kindern bekommen. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir das Empowermentseminar nun auch auf der Tagung nochmal anbieten können. Die Anmeldung dafür erfolgt über den Anmeldebogen, der im folgenden Beitrag verlinkt ist.

Elterntagung 2015 in Wiesbaden

Dienstag, 12. Mai 2015

Die Vorbereitung für unsere „große“ Elterntagung „Eltern stärken – Schule mitgestalten“ sind in vollem Gange. Zum ersten mal veranstalten wir unsere alljährliche Elterntagung über 2 Tage in Wiesbaden. Anlass ist unser 50. Jubiläum, aber wir wollen die Tagung auch nutzen um die Ergebnisse der intensiven politischen Netzwerkarbeit zu präsentieren und an Entscheidungsträger zu übergeben. Darüber hinaus gibt es natürlich wie immer viele spannende und interessante Fachvorträge, einen OpenSpace Workshop zu den Tagungsthemen und ein tolles Kinderprogramm organisiert von hörnix e.V. und der Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige.
Damit wir den Forderungen, die wir im Netzwerk erarbeitet haben Nachdruck verleihen können, ist eine starke Elternschaft wichtig. Aus diesem Grund freuen wir uns über viele teilnehmende Familien.
Hier können Sie die Einladung und Anmeldung zur Tagung herunterladen.

Unser Netzwerk wächst

Mittwoch, 14. Januar 2015

Seit unserer letzten Tagung im Mai 2014  wächst das neue Netzwerk von engagierten Vereinen, Selbsthilfegruppen und Initiativen, dass sich für die Belange hörgeschädigter Kinder und Jugendliche, sowie für solche mit einer auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS) einsetzt.

Dank der Zusammenarbeit können Lücken und Verbesserungsmöglichkeiten in der Beschulung aufgezeigt werden, was sich als ein erster Schwerpunkt der Zusammenarbeit abgezeichnet hat. Wie soll eine barrierefreie Schule für unsere Kinder aussehen? Genau das werden wir bei unserem nächsten Treffen in Frankfurt erörtern. Je mehr Vereine und Selbsthilfegruppen wir sind, dest mehr Nachdruck können wir unseren Forderungen verleihen. Deshalb freuen wir uns auch weiterhin über neue Mitglieder.

Das nächste Treffen findet am Freitag, dem 23.1.2015, von 19:00 bis 20:30 Uhr in Frankfurt statt. Anmeldung und weitere Informationen erhalten Sie bei uns (elternvereinigung-hessen@gmx.de).

„Kino einfach erleben“

Mittwoch, 10. September 2014

Unter dem Motto gibt es nun eine App die Untertitel für viele aktuelle Kinofilme über das Smartphone anbietet. Die App STARKS ist bei GooglePlay und im AppStore für iOS gratis erhältlich.

BA bietet barrierefreie Beratung an

Mittwoch, 10. September 2014

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) bietet seit dem April diesen Jahres einen zusätzlichen telefonischen Service für Menschen mit Hörschädigung an. Der neu eingerichtete gebührenfreie Dienst wird über TESS Relay Dienste angeboten. Mit Hilfe der speziellen Software können Gespräche mit dem Jobcenter, der Familienkasse und der Agentur für Arbeit in Schrift- oder Gbärdensprache gedolmetscht werden. Weiteres erfahren Sie hier.

Vorstand hat neue Mitglieder

Dienstag, 27. Mai 2014

Wir freuen uns sehr, dass viele aktive Eltern an unserer diesjährigen Elterntagung und an der Mitgliederversammlung an der Johannes-Vatter-Schule in Friedberg teilgenommen haben. Wir haben nicht nur neue Vereinsmitglieder gewonnen sondern auch 2 junge Gesichter für die Vorstandsarbeit begeistern können: Nicole Schilling aus Ober-Mörlen ist unsere neue 2. Vorsitzende und Natalia Müller aus Lahntal ist neu Beisitzerin. Wir freuen uns auf die kommende, gemeinsame Zeit und eine erfolgreiche, aktive, produktive Zusammenarbeit.

Vorstand