Mach-mit bei OHRENSTARK –Empowerment-Angebote

Für Schüler:innen mit Hörbehinderung, die allgemeine Schulen in Hessen besuchen

 

Ein starkes Team aus Trainer:innen und Betreuer:innen, diOhrenstark-1e auch eine Hörbehinderung haben, weiß wovon sie reden!

  • Gleichaltrige mit Hörbehinderung treffen, bereichert und stärkt
  • Dazu noch Tipps zum Umgang mit den täglichen Herausforderungen einer Hörbehinderung von kompetenten Trainer:innen
  • Bei viel Spiel und Spaß für alle– fast wie Ferienspiele!

Nach den erfolgreichen Mach-mit Seminaren im Jahr 2021, wird das Angebot unter dem neuen Namen Ohrenstark deutlich erweitert:
Die Seminarangebote sind für Schüler:innen von der 1. bis zur 10. Klasse, die eine allgemeine Schule in Hessen besuchen. Jedes Ohrenstark-Paket setzt sich aus einem Workshop für die Eltern und einem bzw. mehreren Treffs für die Kinder zusammen. Dank der finanziellen Förderung berechnet sich die Teilnahmegebühr auf der Grundlage von 5 € pro Tag pro Person. Je nach Alter der Kinder/Jugendlichen, gibt es 1 bis 3 Treffen, die sich über 1 bis 5 Tage erstrecken können und zu einem Paket gehören. Das Projekt Ohrenstark ist entstanden unter der Mitwirkung einiger Mitgliedsverbände der Hessischen Gesellschaft, insbesondere der Elternvereinigung hörgeschädigter Kinder in Hessen und der vier überregionalen Beratungs- und Förderzentren mit Förderschwerpunkt Hören. Trägerin des Projektes ist die Frankfurter Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige.
Weitere Informationen finden Sie hier in unserem Flyer und hier die Termine im Überblick.

Weitere Infos und Anmeldungen auf der Homepage der Stiftung für Gehörlose und Schwerhörige:
www.glsh-stiftung.de