Mach mit beim Fußballgolf

Elternvereinigung meets Bundesjugend

buju-logo grün         Elternvereinigung_Logo

In der Wetterau, genauer gesagt in Wölfersheim, gibt es eine richtig coole Fußballgolf-Anlage. Genau dort möchten wir euch treffen und einen lustigen Nachmittag miteinander verbringen! Zu dem Treffen im Freien laden die Bundesjugend, der Verband junger Menschen mit Hörbehinderung, und die Elternvereinigung hörgeschädigter Kinder in Hessen gemeinsam ein. Das tolle dabei: Klein UND Groß können wunderbar am Fußballgolf teilnehmen!

Wie das geht? – „Ihr habt einen Ball. Es gibt ein Ziel, wo der Ball hinmuss. Dazwischen ist alles erlaubt, was ihr mit den Füßen machen könnt. Hauptsache, ihr habt Spaß.“, so steht es auf der Homepage vom Red-Lama Ressort, das diese Anlage seit 2016 betreibt. In 6er-Gruppen können Schüler:innen ab 6 Jahren, Jugendliche, Eltern oder Familiengruppen auf die 18-Loch-Tour gehen.

Wann: Samstag, den 19. 6. 2021, ab 14:30 Uhr bis ca. 18 Uhr (wer möchte, kann gern länger bleiben für ein anschließendes gemeinsames Abendessen beim dortigen Restaurant)

Wo: Red Lama Fußballgolf Resort – Geisenheimer Str. 47, 61200 Wölfersheim

Wer: ALLE ab 7 Jahren (Familien sind herzlich willkommen!)

Kosten: 5 € pro Mitglied der Bundesjugend oder der Elternvereinigung 10 € pro Nichtmitglied

Kleidung: Zieh an, womit du dich am wohlsten fühlst! Sportlich, bequem

Getränk: Unbedingt mitbringen, es wird sportlich!

Verpflegung: Wir würden uns freuen, wenn sich einige Eltern bereiterklären, Muffins/Obst/Gebackenes mitzubringen! Wir werden auch ein paar Knabbereien bereitstellen, wir haben ein Zelt und ein paar Bänke angefragt.

Es besteht die Möglichkeit, auf Selbstkosten beim Abendessen ab 18:00 Uhr teilzunehmen. Infos zum Speiseplan finden sich hier:
https://www.red-lama.de/images/proyou/pixs/pages/Red-Lama-Resort-Speisekarte.pdf

Maximal können sich 30 Personen anmelden, also meldet euch schnell an.

Wir freuen uns auf einen sportlichen, lustigen, austauschreichen Nachmittag mit EUCH! Hoffentlich kann es stattfinden, bei zu hohem Risiko aufgrund Corona fällt es leider aus – die Anmeldegebühren werden euch in diesem Fall natürlich zu 100% erstattet.
Falls es regnet, wird am 3. 7. 2021 ein Ersatztermin angeboten.

Hier geht’s zum Anmeldeformular!